Leistungen

CMD-Beschwerden


Die cranio-mandibuläre Dysfunktion


Wer vermutet schon, dass hinter Knieschmerzen ein falscher Biss stehen kann? Welcher Patient würde vermuten, dass Kopfschmerzen ihre Ursache in einem falsche Biss haben können? Spannungskopfschmerzen, heftige Kopfschmerzen bis hin zu Migräneattacken können tatsächlich ihren Grund in einer Kieferfehlstellung haben. Ihr Zahnarzt sollte genau schauen, ob Ihre Kopfschmerzen mit Ihrem Kiefer in Zusammenhang stehen.

Es gibt diese Zusammenhänge - und es sieht ganz so aus, als könnte man sie gar nicht überschätzen! Unser Körper ist fähig, viele "Schwachstellen" durch andere Bewegungsmuster auszugleichen. Manchmal ohne Nebenwirkungen, manchmal mit. Das Kuriose: Die Nebenwirkungen treten oft nicht dort zutage, wo das "Problem" ist, sondern an ganz anderer Stelle.

Nicht nur Kopfschmerzen, auch Tinnitus, Rückenschmerzen, Gesichtsschmerzen oder die schon oben erwähnten Knieschmerzen können mit einer Krankheit des Kauorgans zu tun haben. Zu einer der Spezialgebiete der Zahnarztpraxis Müller gehört die Therapie von Funktionsstörungen bei Menschen mit CMD-Bechwerden.